schuelerfirma_vortrag

Existenzgründung als Schulfach

Leider nicht im Sine eines Haupt- oder Nebenfachs, aber immerhin als AG kann man an der Realschule des Freien Grundes in die Welt der Selbstständigkeit hinein schnuppern. 

Die Grundlagen eines Kleinunternehmens lassen sich in unseren Schülerfirmen sehr intensiv erfahren. Und eine Schülerfirma hat sich (mal wieder) öffentlich präsentieren dürfen.  Auf Einladung der KM:SI GmbH im Rahmen der Gründerinitiative Startpunkt 57 konnte sich unsere Schülerfirma RSN-Systems interessierten Lehrern aller Schulformen präsentieren. Geschäftsidee, innere Struktur der Firma, Aufgabenteilung, rechtliche Hintergründe und Motivation zur Teilnahme standen auf der Tagesordnung.
Mit Begeisterung und viel Fachwissen könnten die Schüler die teilnehmnden Lehrer überzeugen, wie sinnvoll für alle Beteiligten eine Schülerfirma an einer Schule sein kann. Vielleicht sind sie ja damit Vorbild für so manche Firma, die in den nächsten Wochen und Monaten entsteht. Wir bedanken uns bei Maik, Rene und Sascha.

schuelerfirma_vortrag