Klimaschutzpreis2016

Ehre, wem Ehre gebührt

Der Wahlpflichtkurs Biologie der Jahrgangsstufe 9 unter Leitung von Herrn Ludwig hat am diesjährigen Klimaschutzpreis der Gemeinde Neunkirchen

teilgenommen……und einen Preis gewonnen. Neben einer Urkunde gab es auch ein Preisgeld von 400 Euro.

Die Gruppe hat sich theoretisch und (wie auf dem Bild zu sehen) auch praktisch mit dem Nestbau der heimischen Vogelwelt auseinander gesetzt. Heraus kamen die unterschiedlichsten Nistkästen, die ab dem kommenden Schuljahr in der Umgebung der „neuen“ Schule aufgehangen werden sollen.

Leider war die Biologiekurs und der verantwortliche Lehrer bei der Preisverleihung nicht zugegen (sie weilten auf Klassenfahrt). Daher haben wir dieses Foto nach ihrer Rückkehr gemacht.